Am 16. Mai fand am Barracuda Beach in Neustadt-Glewe das 1. Drachenbootrennen statt. Mit dabei waren 16 Teams - u.a. aus Neustadt-Glewe, Ludwigslust, Grabow und Hamburg. Leider spielte das Wetter nicht wirklich mit und alle Beteiligten mussten bei kühlen 14°C (und ordentlichen Wind) frieren. Um 12.30 Uhr ging es mit den ersten Läufen los - und ich war mit der Kamera dabei. Diesmal aber nicht, um Fotos zu machen - sondern um einen kleinen Video-Zusammenschnitt des Rennens erstellen zu können.

Zwischendurch gingen um 15.00 Uhr ungefähr 40 Mutige ins Wasser zum Anbaden (brrrr!). Am frühen Abend gegen 18.00 Uhr war dann das letzte Rennen (um den ersten Platz) und um 18.30 Uhr die Siegerehrung. Das Wetter wurde bis dahin eher noch schlechter, aber am Abend hörte es zumindest auf zu regnen. Trotzdem hatte ich genug Videomaterial, um einen kleinen Film zu schneiden. Die Musik im Video ist von "JARA" - "The summer of our lives". Gibt einen Hauch von Sommerlaune, um über das trübe Wetter hinwegzutrösten...

Gefällt euch das Video? Dann gebt ruhig 'nen Daumen hoch auf Youtube oder hinterlasst einen Kommentar!

Günther Schulz hat übrigens für die SVZ über das Rennen berichtet: hier der Link zum Artikel.

Zum Kommentieren bitte einloggen oder anmelden!